Nibo Stone DE
Nibo Stone wood

Fliesen verlegen

Jede Einrichtung beginnt natürlich mit der Wahl des Bodens. Der Fußboden bedeckt eine große Fläche und bestimmt daher das Aussehen Ihres Hauses. Fliesen werden oft wegen ihrer Pflegeleichtigkeit und Langlebigkeit gewählt. Neben der Auswahl des richtigen Bodens ist auch die fachgerechte Verlegung der Fliesen wichtig, denn sie kann Ihren Boden ausmachen oder zerstören. Es gibt eine Reihe von Dingen, die Sie beachten müssen, bevor Sie selbst Fliesen verlegen oder verlegen lassen, um zu verhindern, dass die Fliesen nicht gerade liegen oder sich sogar lösen.

Mock 00173 DLD

Brauchen Sie mehr Inspiration?

Fordern Sie unser kostenloses digitales Magazin an, vollgepackt mit Tipps, Ratschlägen und inspirierenden Fotos und Interviews!

Direkt zu:

Verlegen von Natursteinfliesen

Ein Natursteinboden kann auf fast jedem Untergrund verlegt werden. Lesen Sie, worauf Sie achten müssen.

Verlegen von Keramikfliesen

Das Verlegen von Keramikfliesen ist nicht allzu schwierig, wenn die Fliesen nicht zu groß sind und Sie einige Verlegungsregeln beachten.

Fliesen verlegen lassen

Wenn Sie Ihre Fliesen von einem erfahrenen Profi verlegen lassen, erhalten Sie auf jeden Fall das beste Ergebnis für einen Boden.

Fußbodenheizung

Angenehm warme Füße sind nicht der einzige Vorteil einer Fußbodenheizung. Wir haben alle Vorteile für Sie aufgelistet.

Fliesen können auf viele Arten verlegt werden, abhängig von der Art der Fliesen und dem Raum, in dem Sie die Fliesen verlegen möchten. Es gibt große Unterschiede bei der Verlegung von Terrassenfliesen, großen Fliesen und Bodenfliesen. Aber auch bei Naturstein- und Keramikböden gibt es Unterschiede bei der Verlegung der Fliesen. Beim Verlegen von Fliesen gibt es einige wichtige allgemeine Dinge zu beachten.

Fliesen verlegen lassen

Wenn Sie Ihre Fliesen verlegen lassen möchten, verfügt Nibo Stone über ein großes Netzwerk von erfahrenen Fliesenlegern, mit denen wir seit vielen Jahren zusammenarbeiten. Wir sind sicher, dass sie Qualitätsarbeit liefern werden. Ein handwerklich begabter Heimwerker kann leicht Keramikfliesen verlegen, aber das Verlegen von Natursteinfliesen ist eine andere Geschichte. Auch extra große Fliesen sind oft schwierig zu handhaben. In diesen Fällen ist das verlegen lassen von Fliesen definitiv die bessere Wahl. Ein qualifizierter Fachmann wird sicherstellen, dass Sie das beste Ergebnis erhalten.

Verlegen von Terrassenfliesen

Beim Verlegen von Terrassenfliesen müssen Sie zunächst eine Auswahl zwischen den verschiedenen Sorten und Größen treffen. Heutzutage haben Sie die Wahl zwischen Betonfliesen, Terrassenfliesen aus Naturstein oder keramischen Gartenfliesen. Darüber hinaus ist der Untergrund für die Terrassenfliesen wichtig. Es gibt verschiedene Möglichkeiten, Terrassenfliesen zu verlegen: auf Sand, auf einem stabilisierten Untergrund, auf einem Betonboden oder auf Fliesenträgern. Die Verlegung von Fliesen auf Sand ist in den Niederlanden bei weitem die häufigste, vor allem in Regionen, in denen Gärten absinken. Sie können dann ganz einfach das Niveau Ihres Gartens erhöhen. Holen Sie sich unbedingt Hilfe beim Heben großer Fliesen, denn das Gewicht dieser XXL-Fliesen ist beträchtlich.

Bodenfliesen selbst verlegen

Möchten Sie ihre Bodenfliesen selbst verlegen? Dann berücksichtigen Sie einige Dinge und stellen Sie sicher, dass Sie mit den richtigen Werkzeugen gut vorbereitet sind. Schauen Sie sich außerdem den Unterboden genau an. Wir gehen davon aus, dass Sie einen trockenen Zementestrich haben. Ein calciumsulfatgebundener Estrich benötigt eine zusätzliche Behandlung, bevor Sie mit dem Verlegen der Fliesen beginnen können. Es ist ratsam, die Fliesen mit einem Nivelliersystem zu verlegen, was jedoch nur bei Keramikfliesen möglich ist. Natursteinfliesen haben eine zu große Toleranz in der Größe. Das ist kein Problem, ein guter Mittelbettkleber kann das ausgleichen.

Fußbodenheizung

Natürlich ist es auch möglich, eine Fußbodenheizung unter Ihren Fliesen zu verlegen. Eine Fußbodenheizung hat viele Vorteile gegenüber einer Heizung mit Heizkörpern. Sie sorgt für eine bessere Luftfeuchtigkeit und weniger Staubzirkulation. Außerdem sorgt es für eine angenehmere Wärme und es gibt weniger Zugerscheinungen. Naturstein hat außerdem die Eigenschaft, Wärme gut zu leiten und lange zu speichern, was zu Einsparungen bei den Energiekosten von bis zu 25 % führen kann. Auch in Kombination mit Keramikfliesen spart die Fußbodenheizung Heizkosten.

Blogs
Möchten Sie mehr über dieses Thema erfahren oder suchen Sie einfach nur Inspiration für Ihren Traumboden? Dann lesen Sie weiter in einem der unten stehenden Blogs.

Blog

Do it yourself: 10 Tipps zum verlegen von Bodenfliesen

Die Sommerferien haben begonnen. Viele Leute fahren jetzt in Urlaub. Andere nutzen die freie Zeit für Arbeiten rund…
30 März 2020

Blog

Wie verlegt man große Fliesen?

Das Verlegen großer Fliesen ist eine schwierige Aufgabe. Es erfordert viel Geduld, Fachwissen und ein hohes Maß an…
27 März 2017

Blog

So wählen Sie den Boden, der perfekt zu ihnen passt!

Die Nutzung des Raumes bestimmt mit, welcher Fliesenboden der Beste ist. Im Eingangsbereich braucht man einen Boden,…
04 Juli 2021