Nibo Stone DE

Draussen ist das neue drinnen, keramische Fliesen als Terrassenfliesen

Wir machen immer mehr im Garten. Saßen wir früher auf einer einfachen Sitzgruppe mit Sonnenschirm im Garten, leben wir heute viel mehr draußen, auch wenn das Wetter mal nicht so gut ist. Das sieht man an der steigenden Zahl von Lounge Sets, großen Outdoor-Küchen und der Nachfrage nach Swimmingpools und Whirlpools. Auch wird immer mehr Wert auf die Einrichtung und Pflasterung des Gartens gelegt. Dabei werden keramische Fliesen immer beliebter.

Nibo Stone Keramische Terrastegels 6

Die Vorteile von keramischen Terrassenfliesen

Das keramische Terrassenfliesen so in sind, ist nicht verwunderlich, da sie viele Eigenschaften haben, die ideal für außen sind. Selbstverständlich sind sie frostfest. Sie sind sehr hart und abnutzungsbeständig. Kratzer haben keine Chance. Die Fliesen verziehen sich nicht und werden nicht krumm. Durch die Kompaktheit des Materials keramischer Fliesen dringen beinahe keine Feuchtigkeit und kein Schmutz in die Fliesen ein. Daher sind sie sehr unempfindlich gegen Flecken. Die Fliesen sind zudem feuerfest. Sie können also in aller Ruhe den Grill für ein Barbecue auf diesen Boden stellen.

Nibo Stone Keramische Terrastegels 1

Was ist der wichtigste Unterschied zwischen keramischen Bodenfliesen und keramischen Terrassenfliesen?

Der wichtigste Unterschied ist die Oberfläche. Die keramischen Terrassenfliesen sind oft wiederständiger gegen Wettereinflüsse wie Sonne und sauren Regen. Sie haben eine raue Oberfläche, sodass man nicht so schnell ausrutschen kann. Das ist besonders praktisch bei Nässe und Regen. Daher eignen sie sich auch besonders, um sie um den Swimmingpool zu verlegen. Zudem sind keramische Fliesen für außen meistens dicker als die für innen. Bei unserem Klima sind sie eine optimale Lösung.

Keramische Terrastegels  Nibo  Stone (2)

Lassen Sie sich über das Verlegen von keramischen Fliesen gut informieren

Übrigens kann man auch dünnere Fliesen außen verlegen. Dann muss man jedoch sehr auf den Untergrund achten. Wir raten stets, keramischen Fliesen mit einem besonderen Drainagemörtel verlegen zu lassen. Diese wasserdurchlässige Schicht verhindert, dass sich Feuchtigkeit unter den Fliesen sammelt. Friert die Feuchtigkeit im Winter bei Frost, können sich die Fliesen lösen.

Nibo  Stone Keramische Terrastegels 2

Drinnen wird draußen

Die meisten keramischen Fliesen unseres Sortiments sind frostbeständig und können auch sehr gut draußen verwendet werden. Wenn sie draußen auf der Terrasse dieselben Fliesen verwenden wie innen, entsteht eine schönen Verbindung zwischen drinnen und draußen. Haus und Garten gehen fließend ineinander über.

Keramische Terrastegels  Nibo  Stone (5)

Beliebte Fliesen im Holzlook auch für außen

Auch die derzeit sehr beliebten Fliesen in Holzlook können gut außen verlegt werden. Sie schaffen auf der Terrasse die warme Ausstrahlung von Holz. Im Gegensatz zu echtem Holz verziehen sich die Fliesen nicht, werden nicht krumm, rutschig oder fleckig.

In unserer Austellung liegen derzeit verschiedene Beispiele keramischer Terrassenfliesen aus, ab 29,50 €/qm (ohne MwSt.).

Nibo Stone Keramische Terrastegels 3
Marcel 320 260 nieuw

Brauchen Sie einen Rat?

Marcel wird Ihnen gerne weiterhelfen. Vereinbaren Sie einen Termin und besuchen Sie unsere Ausstellung.

Blogs
Möchten Sie mehr über dieses Thema erfahren oder suchen Sie einfach nur Inspiration für Ihren Traumboden? Dann lesen Sie weiter in einem der unten stehenden Blogs.

Blog

Das reinigen von Gartenfliesen

Jetzt, wo die Frühlingssonne sich immer öfter blicken lässt, erwacht der Garten langsam aus seinem Winterschlaf. Bei…
16 März 2019

Blog

Keramisches Parkett - das beste aus zwei Welten

Sie lieben die warme Ausstrahlung von Holz, scheuen aber die wiederkehrenden Pflegeaufwendungen eines Holzbodens?…
06 Juli 2021

Blog

So wählen Sie den Boden, der perfekt zu ihnen passt!

Die Nutzung des Raumes bestimmt mit, welcher Fliesenboden der Beste ist. Im Eingangsbereich braucht man einen Boden,…
04 Juli 2021