Nibo Stone DE

Keramisches Parkett - das beste aus zwei Welten

Sie lieben die warme Ausstrahlung von Holz, scheuen aber die wiederkehrenden Pflegeaufwendungen eines Holzbodens? Entscheiden Sie sich für keramisches Parkett. Die vielen Vorteile von keramischem Parkett im Gegensatz zu traditionellem Holzparkett haben dafür gesorgt, dass sie inzwischen zu einer der meist nachgefragten Fliesensorten gehören.

Verblüffende Holzimitation

Die Imitation von Holz ist verblüffend. Die immer schnellere technische Entwicklung hat ermöglicht, dass die keramische Industrie heute sehr naturgetreue Replikate herstellen kann. Unser keramisches Parkett ist in vielen Holzmaserungen wie Eiche, Buche und tropisches Hartholz lieferbar. Die Farben reichen von leicht grauem Teak über honigfarben bis zu dunkelbraun.

Fühlbare Oberflächenstruktur

Die keramischen Parkettfliesen haben neben dem Holzdesign auch die fühlbare Oberflächenstruktur von Holz. Sie werden in Elementen mit einer Länge von 110 bis 180 cm und mehr sowie mit 20 bis 30 cm Breite produziert. Wenn Sie die keramischen Elemente zudem noch unregelmäßig wie bei Holzparkett oder Laminat verlegen, lässt sich kaum noch ein Unterschied zu echtem Holzparkett entdecken.

Praktisch in Pflege und Gebrauch

Keramisches Parkett ist hygienisch und einfach sauber zu halten. Scheuen, lackieren oder wachsen entfällt. Der Boden arbeitet nicht, knackt nicht und bekommt keine Risse. Die Fliesen in Holzdesign haben eine sehr harte Deckschicht. Kratzer und Dellen wird es nicht geben. Selbst nach jahrelangem intensivem Gebrauch sieht keramisches Parkett noch aus wie neu.

Keramisch  Parket  Nibo  Stone 3
Mockup ebook DLD

Sie suchen nach mehr Inspiration?

Fordern Sie jetzt unser kostenloses E-Book an. Vollgepackt mit Informationen, Tipps und Inspiration rund um Ihren Traumboden.

Angenehm warm mit Fußbodenheizung

Keramisches Parkett lässt sich ideal mit einer Fußbodenheizung kombinieren und ist energiesparend. Die Holzdesignfliesen speichern sehr gut die Wärme. So bleibt der Boden auch nach Herabsetzen des Thermostats noch lange warm.

Ideal für Badezimmer

Keramisches Parkett kann überall im Haus verlegt werden. Die Deckschicht der Fliesen ist kaum porös. Daher sind sie ideal für Feuchträume wie Badezimmer, Toilette oder Küche. Aber auch im Wohnzimmer oder Schlafzimmer ist es ein sehr praktischer uns schöner Boden. Haben Sie schon einmal daran gedacht, eine Wand mit keramischen Fliesen zu machen? Das gibt ihrer Einrichtung eine rustikale und stimmungsvolle Ausstrahlung.

Keramisches Parkett verlegen

Keramisches Parkett kann wie Holzparkett in verschiedenen Mustern wie Fischgräte oder Halbstein-Verband verlegt werden. Damit der keramische Boden einem Holzboden möglichst ähnlich sieht, verlegt man ihn am besten in einem möglichst unregelmäßigen Verband. Was an einer Zimmerseite am Rand übersteht wird als Beginn der zweiten Reihe an der anderen Seite des Zimmers weiter verwendet. So hat man extrem wenig Schneideverlust, da die Reststücke weiter verwendet werden können.

E8aea463eab9f89d048da9cf284e43ca

Fliesen Levelling System (Nivelliersystem)

Wir empfehlen, keramisches Parkett mit unserem Fliesen Levelling-System zu verlegen. So wird der Boden sicher enganliegend und plan. Das Fliesen Levelling-System besteht aus einer Plastiklasche, einem Keil und einer Klemme. Die Stärke der Lasche definiert die Fugenbreite. Es stehen verschiedene Stärken zur Verfügung. Für keramisches Parkett nimmt man am besten 1mm. Die Lasche hat an der Unterkannte eine T-Form, die an die vier Ecken unter und zwischen die Fliesen in den Fliesenkleber gedrückt wird. Auf die Lasche wird ein Keil gesetzt, der mit einer speziellen Klemme befestigt wird. So liegt die Fliese auf genau derselben Höhe wie die nächstliegende Fliese. Nach dem Aushärten des Fliesenklebers können die Laschen und Keile einfach mit einem Gummihammer oder mit dem Fuß entfernt werden.

Keramisches Parkett Preis

Die Preise von keramischen Parkett gestalten sich sehr unterschiedlich, je nach Qualität des Druckes und der Holzmaserung, dem gebrauchten Material, der Länge und Stärke der Elemente und Sicherung gegen Abnutzung. Die Preise für keramisches Parkett unserer Kollektion liegen sich zwischen 47,00 € und 99,00 € pro qm.

In unserer Ausstellungsraum in Venlo haben wir keramisches Parket auf großen, begehbaren Flächen verlegt und verfugt. Hier können Sie sich einen gutes Bild davon machen, wie das keramische Holz bei Ihnen zuhause aussehen könnte.

Lesen Sie auch: Holzoptik Fliesen

Die Preise von keramischen Parkett gestalten sich sehr unterschiedlich, je nach Qualität des Druckes und der Holzmaserung, dem gebrauchten Material, der Länge und Stärke der Elemente und Sicherung gegen Abnutzung. Die Preise für keramisches Parkett unserer Kollektion liegen sich zwischen 39,50 € und 89,00 € pro qm.

Nibo Wood Evoque 7

Brauchen Sie einen Rat?

In unserer Ausstellungsraum in Venlo haben wir keramisches Parket auf großen, begehbaren Flächen verlegt und verfugt. Hier können Sie sich einen gutes Bild davon machen, wie das keramische Holz bei Ihnen zuhause aussehen könnte.

Blogs
Möchten Sie mehr über dieses Thema erfahren oder suchen Sie einfach nur Inspiration für Ihren Traumboden? Dann lesen Sie weiter in einem der unten stehenden Blogs.

Blog

So wählen Sie den Boden, der perfekt zu ihnen passt!

Die Nutzung des Raumes bestimmt mit, welcher Fliesenboden der Beste ist. Im Eingangsbereich braucht man einen Boden,…
04 März 2022

Blog

Geht ein Holzboden im Badezimmer?

Das Verlegen eines massiven Holzbodens im Badezimmer ist nicht empfehlenswert. Holz ist ein reines Naturprodukt und…
10 September 2020

Blog

Wie sind die Trends für Böden?

Die Trends bei Fußböden folgen natürlich den neuen Entwicklungen bei der Einrichtung, die wir dieses Jahr auch in…
12 Januar 2019