Nibo Stone DE

Woran erkennt man einen professionellen Fliesenleger?

01 Februar 2022

Wenn Sie Ihren Boden von einem professionellen Fliesenleger verlegen lassen, erzielen Sie mit Sicherheit die besten Ergebnisse. Natürlich kann ein handwerklich begabter Heimwerker einen Fliesenboden leicht selbst verlegen, aber wenn die Fliesen aus Naturstein bestehen oder besonders groß sind, ist es schnell ratsam, dies einem Fachmann zu überlassen. Auch wenn Ihr Fliesenboden nach einem bestimmten Muster verlegt werden muss, ist es besser, nicht selbst daran herumzufummeln.

Nibo Stone Nibo Stone arbeitet mit einem breiten Netzwerk von professionellen Fliesenlegern zusammen, die alle in ihrem Fachgebiet ausgebildet sind und über jahrelange Erfahrung in der Verlegung von Naturstein- und Keramikböden und -terrassen verfügen. Sie kennen die spezifischen Eigenschaften der Fliesen aus unserem Sortiment genau und sind mit dem Produkt bestens vertraut. Auf diese Weise wird mit Sicherheit das schönste Ergebnis erzielt.

Jede Natursteinfliese ist einzigartig

Das ist der große Reiz eines Natursteinbodens. In den Millionen von Jahren, in denen sich Naturstein gebildet hat, ist ein Gestein entstanden, das seinen eigenen Charakter hat. Diese Eigenschaft bringt jedoch eine Reihe zusätzlicher Herausforderungen mit sich, die bei der Verlegung des Bodens berücksichtigt werden müssen. Selbst nachdem der Naturstein zu Bodenfliesen gleicher Größe verarbeitet wurde, um einen schönen Boden zu schaffen, unterscheidet sich jede Fliese noch leicht von den anderen. Ein professioneller und erfahrener Fliesenleger weiß genau, wie er die ganze Schönheit und Qualität des Natursteins am besten zur Geltung bringen kann.

Großformat oder Sonderformat

Aber auch für keramische Fliesen empfehlen wir die Beauftragung eines qualifizierten Fliesenlegers. Keramische Fliesen sind oft großformatig und daher schwieriger zu handhaben. Sie können eine Fliese von 1,20 m x 1,20 m kaum allein anheben, geschweige denn richtig verlegen. Auch das Verlegen von Fliesen in einem Muster wie dem Fischgrätmuster sollte man besser einem Fachmann überlassen. Es ist eine arbeitsintensive und präzise Arbeit, um ein schönes Ergebnis zu erzielen.

Auch die richtigen Verlegewerkstoffe sind wichtig

Und ganz gleich, ob Sie sich für einen Natursteinboden oder Keramikfliesen entscheiden, es ist immer wichtig, den Unterboden zu berücksichtigen, auf dem die Fliesen verlegt werden sollen. Aber nicht nur das, auch die Wahl des Fliesenklebers oder Mörtels ist entscheidend für ein gutes Endergebnis. Ebenso wesentlich ist, dass der Fliesenleger darauf achtet, ein Verlegemuster zu wählen, das die Fliesen optimal zur Geltung bringt. Es ist auch wichtig zu wissen, dass Fliesen sehr schwer sein können. Eine einzelne Fliese kann bis zu 40 Kilo wiegen. Ein erfahrener Bodenleger weiß genau, wie er damit umzugehen hat.

Woran kann man einen professionellen Fliesenleger erkennen?

Ein erfahrener Fliesenleger weiß genau, was zu tun ist, um einen Boden so zu verlegen, dass er wirklich schön aussieht und an dem Sie viele Jahre lang unbesorgt Freude haben können. Zunächst einmal ist es wichtig, sich den Untergrund, auf dem die Fliesen verlegt werden sollen, genau anzusehen. Auch ein vorhandener Fliesen- oder Holzboden kann als Untergrund dienen. Bei einer bestehenden Oberfläche ist es sehr wichtig, dass die richtige Vorgehensweise gewählt wird, um ein gutes Endergebnis zu erzielen. Ein erfahrener Fliesenleger kann Ihnen genau sagen, welche Vorgehensweise für den Unterboden, auf dem die Fliesen verlegt werden sollen, am besten geeignet ist.

Deshalb wählen Sie einen professionellen Fliesenleger
  • Er kennt das Material
  • Er schaut auf die Oberfläche
  • Er arbeitet sauber, ordentlich und schnell
  • Er hat die richtigen Werkzeuge
  • Er gibt eine Garantie auf seine Arbeit

Die einzigartigen Eigenschaften eines jeden Steins werden erkannt

Sie können aus einer Vielzahl von Natursteinsorten wählen, aus denen die Bodenfliesen hergestellt werden. Der echte Profi kennt die Eigenschaften des Natursteins, aus dem die Fliesen bestehen, und weiß genau, was bei der Verlegung zu beachten ist. Er weiß auch, wie man mit den großformatigen Keramikfliesen umgeht, die heutzutage oft gewählt werden. Er hat die richtigen Werkzeuge, mit denen er diese großen Fliesen anbringen kann.

Ein Verlegeplan, der die Schönheit und Qualität voll zur Geltung bringt

Ein erfahrener Fliesenleger sieht auf einen Blick, wie die Fliesen am besten im Raum verteilt werden können, einschließlich schwieriger Ecken oder Rohrleitungen. Da sich jede Natursteinfliese leicht von der anderen unterscheidet, sollte darauf geachtet werden, dass sich die Fliesen gegenseitig verstärken und der Boden als Ganzes so schön wie möglich aussieht. Der professionelle Fliesenleger achtet auch auf eine gute Spannungsverteilung im Boden und bringt bei Bedarf Dehnungsfugen an.

Der professionelle Fliesenleger arbeitet sauber und ordentlich

Bei der Verlegung eines Natursteinbodens gibt es natürlich Staub und andere Verunreinigungen. Die Arbeiten sollten jedoch kein großes Chaos verursachen. Ein professioneller Fliesenleger arbeitet so sauber wie möglich und verursacht nie mehr Unannehmlichkeiten als unbedingt nötig. Die notwendigen professionellen Werkzeuge sind in Ordnung und gut sortiert. Die Arbeit ist strukturiert und effizient und respektiert die Wohnung. Am Ende der Arbeiten werden der Boden und die Räume, in denen die Arbeiten durchgeführt wurden, sauber übergeben. Bevor der Fliesenleger das Haus verlässt, wird er genau erklären, wie und wann der geflieste Boden genutzt werden kann und was dabei beachtet werden muss.

Ein guter Fliesenleger ist immer bereit, Fragen zu beantworten

Das Ergebnis muss natürlich so sein, dass der Fliesenboden gut verlegt ist und jahrelang ohne Probleme genutzt werden kann. Es kann jedoch vorkommen, dass nach der Verlegung des Bodens Fragen auftauchen. Ein professioneller Fliesenlegerbetrieb steht Ihnen jederzeit zur Verfügung, um Ihre Fragen zu beantworten. Und sollten bei der Verlegung des Fußbodens unerwartete Probleme auftreten, so werden diese ernsthaft geprüft und in angemessener Weise gelöst.

Marcel 320 260 nieuw

Sie sind auf der Suche nach einem Fliesenleger für Ihre neuen Nibo Stone Bodenfliesen?

Vereinbaren Sie einen Termin mit Marcel, der Ihnen gerne alle Möglichkeiten in unserem Ausstellungsraum erläutert.

Blogs
Möchten Sie mehr über dieses Thema erfahren oder suchen Sie einfach nur Inspiration für Ihren Traumboden? Dann lesen Sie weiter in einem der unten stehenden Blogs.

Blog

Do it yourself: 10 Tipps zum verlegen von Bodenfliesen

Die Sommerferien haben begonnen. Viele Leute fahren jetzt in Urlaub. Andere nutzen die freie Zeit für Arbeiten rund um…
20 September 2022

Blog

Vieux Carbo, der Boden im Landhausstil par excellence

Mögen Sie den Landhausstil? Dann werden Sie sich in unseren Vieux Carbo verlieben. Dieser unglaublich robuste Boden ist…
12 Juli 2022

Blog

Die 5 beliebtesten Böden von Nibo Stone

Bei Nibo Stone haben wir ein sehr breites Angebot an Keramik- und Natursteinböden. Es gibt jedoch immer ein paar Böden,…
21 Juni 2022